Social Media
Press

Kontakt:

Sylvia Acksteiner

s.acksteiner@acksteinerevents.de

+49 30-28 48 78 30

Photo Contest

Wir möchten alle einladen, bei unserem PHOTO-CONTEST mitzumachen. Es geht darum, wer das schönste oder witzigste oder beeindruckendste Foto von einer Skulptur oder von Betrachtern der Skulpturen am Lustgarten oder am Potsdamer Platz macht. Der Künstler XU Hongfei hat uns für die besten Schnappschüsse einige PREISE zur Verfügung gestellt. Hauptpreise sind die Veröffentlichung im hochwertigen Bildband über die Berlin-Ausstellung, der dann weiter mit auf Weltreise der FAT LADIES geht. Weitere Preise sind ein 300 seitiger Bildband über die bisherigen Ausstellungen der Welttour, von China bis Australien, von Italien, Frankreich, Großbritannien bis Singapur und ein Seidentuch mit einem Figuren-Modell von XU …

Continue Reading

Chinesischer Botschafter besucht die Ladies

Der Botschafter der VR China in Deutschland, Herr Shi Mingde, besuchte die Open-Air-Ausstellung FAT LADIES in Berlin von Xu Hongfei. Begleitet wurde er vom Direktor des Chinesischen Kulturzentrums Berlin, Herr Chen Jiangyang und seiner Gattin, Frau Wang Ying.      

Continue Reading

Schauspieler Karsten Speck hat Lächeln im Kopf

„Von diesen Skulpturen geht irgendwie Humor und Fröhlichkeit und Lebensbejahung aus.“ So nahm der Entertainer und Schauspieler Karsten Speck die FAT LADIES war. „Man kann Kunst nicht eins zu eins bewerten, sie hat verschiedene Ebenen, und erst dieser Interpretationsspielraum macht Kunst für mich interessant.“ In diesem Sinne waren die Skulpturen von Xu Hongfei für Karsten Speck tatsächliche eine neue Entdeckung, nach den Musikern, Tänzern und Kunsthandwerkern, mit denen er schon beim Chinesischen Neujahrsfest am Potsdamer Platz als Moderator zu tun hatte. „Man hat sofort ein Lächeln im Kopf.“

Continue Reading

TV Berlin im Interview mit Xu Hongfei

Raquel Crawford – die Lifestyle-Reporterin – berichtete vom Lustgarten und traf auf den Künstler Xu Hongfei. Er freue sich, dass seine Skulpturen an so einem historischen Ort wie dem Lustgarten stehen. Gemeinsam mit dem Potsdamer Platz seien das tolle Sehenswürdigkeiten von Berlin. Auf die Fülligkeit seiner Figuren angesprochen, meinte er, die molligen Frauen seien, wenn man sie betrachtet,  einfach unvergesslich. Der ganze Beitrag bei tv.berlin.

Continue Reading

Seelenverwandtschaft

Beim Besuch von Xu Hongfei im Berliner Zille-Museum stellte sich heraus, dass er selbst mit dem legendären Künstler Heinrich Zille etwas gemeinsam hat. Beide verehren Peter Paul Rubens. Im künstlerischen Schaffen beider findet sich das Schönheitsideal von Rubens immer wieder. Und beide finden ihre Motive für die Kunstwerke im Leben der einfachen Menschen. Durch das Museum führte der Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann. Xu Hongfei bedankte sich mit einem Porträt des Zille-Darstellers im Gästebuch des Museum.           

Continue Reading

XXL Poster in der Stadt

An über 100 Plätzen in der Stadt, an kleinen und großen Straßen, auf Plätzen und an S-Bahnhöfen sind die FAT LADIES zu sehen. Danke an unseren Partner Ströer.            

Continue Reading

rbb – Video in der Mediathek

Die zibb-redaktion war bei der Eröffnung dabei. Hier ist der Film anzuschauen.         

Continue Reading

Ausstellung eröffnet

Die Fat Ladies – die Chubby Women sind in Berlin angekommen. Viele Berliner waren am Lustgarten und am Potsdamer Platz dabei. Bei einer künstlerischen Aktion mit drei Pantomimen und der Saxophonistin Tina Tandler wurden die 22 Skulpturen enthüllt. Nun sind sie bis 13. September in Berlin zu sehen.                

Continue Reading

Ankunft des Künstlers

XU Hongfei ist am Nachmittag in Berlin gelandet. Er wird begleitet von einer Delegation der Provinzverwaltung Guangdong und von Medienvertretern. Die nächsten Tage werden die chinesischen Gäste im NH-Hotel in der Leipziger Straße übernachten.

Continue Reading

Die Ladies sind da – der Aufbau beginnt

Mit großem Sattelschlepper und Gabelstapler kamen die Figuren am 31. August 2015 am Lustgarten und auf dem Potsdamer Platz an. Jede Skulptur wiegt zwischen 150 und 300 Kilogramm.              

Continue Reading